13. Juli 2020

66-Jähriger kommt mit PKW von der Fahrbahn ab

Frau bei Unfall verletzt

Am vergangenen Freitag kam es gegen 9.40 Uhr auf der L3005 zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person. 

Eine 25-jährige Bad Homburgerin befuhr mit ihrem PKW die L3005 aus Richtung Kronberg kommend in Fahrtrichtung Eschborn. An der Lichtzeichenanlage zur L3014 musste diese verkehrsbedingt warten. Ein 66-jähriger Eschborner befuhr zum selben Zeitpunkt die L3014 aus Richtung Schwalbach kommend in Richtung Eschborn. Im Kreuzungsbereich beabsichtigte der Eschborner nach links auf die L3014 in Fahrtrichtung Kronberg abzubiegen. Aus bislang unbekannten Gründen kam er hierbei nach links von der Fahrbahn ab, überquerte eine Verkehrsinsel und kollidierte mit dem PKW der Bad Homburgerin. Diese wurde durch den Verkehrsunfall leichtverletzt. An beiden PKW entstand Sachschaden in Höhe von rund 13.000 Euro. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.