19. August 2020

Unfall im Rudolf-Dietz-Weg

Fahrrad gegen Auto

Ein jugendlicher Radfahrer ist am Dienstag gegen Mittag gegen ein parkendes Auto gefahren und hat sich dabei leicht verletzt.

Der 14-Jährige fuhr gegen 13.20 Uhr mit seinem Fahrrad im Rudolf-Dietz-Weg, als er aus bisher ungeklärter Ursache in das Heck eines dort geparkten schwarzen BMW fuhr. Der Jugendliche musste aufgrund seiner leichten Verletzungen zur weiteren medizinischen Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.