9. September 2020

Schulkinderhaus wird erst im Januar fertig

Bau verzögert sich

Eigentlich hatte die Stadt versprochen, dass das neue Schulkinderhaus III an der Geschwister-Scholl-Schule zum neuen Schuljahr fertig ist. Doch außer einer planierten Fläche ist bisher noch nicht viel zu sehen. Wie berichtet soll auf dem Gelände der Alt-Schwalbacher Grundschule ein weiteres Schulkinderhaus in Container-Bauweise entstehen. Nun soll alles nach den Weihnachtsferien im Januar 2021 fertig sein. Bis dahin werden die Kinder weiter in verschiedenen provisorischen Außenstellen in Alt-Schwalbach betreut. Foto: Schlosser

Ein Gedanke zu „Bau verzögert sich

  1. Die Stadtverwaltung hat hier gnadenlos versagt. Man wusste seit mindestens einem Jahr dass der Mietvertrag in der Schulkinderbank ausläuft. Die gesamten Sommerferien hat sich auf der Baustelle nichts getan. Jetzt gehen unsere Kinder nicht in die Schule sondern auf eine Baustelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.