29. September 2020

- Anzeige -

Sicherheit und Service

Glasscheiben und Masken sorgen in der Limes-Apotheke für Sicherheit. Foto: Schlosser

Vor besondere Herausforderungen stellt die Corona-Pandemie Apotheken wie die Limes-Apotheke am Marktplatz. Apotheker Erik Modrack und sein Team haben ein umfangreiches Hygienekonzept umgesetzt und bieten zahlreiche Produkte rund um Hygiene und Desinfektion an.

„Die Kunden müssen auch in Zeiten der Corona-Epidemie gut beraten und versorgt werden. Gleichzeitig muss der Einkauf in der Apotheke sicher für die Kunden und unser Personal sein“, erklärt Erik Modrack. Um diese Sicherheit zu gewährleisten, wurden zahlreiche Glasscheiben installiert. Außerdem ist die Zahl der Kunden im Geschäft beschränkt, damit der Sicherheitsabstand jederzeit gewahrt bleibt. Wie in allen Geschäften herrscht Maskenpflicht. Doch wer seine Alltagsmaske vergessen hat, dem stehen am Eingang einzeln verpackte Masken kostenpflichtig zur Verfügung. Alle zugänglichen Flächen in der Apotheke werden darüber hinaus regelmäßig desinfiziert.

Um vor allem Patienten, die zu einer Risikogruppe gehören, optimal versorgen zu können, hat die Limes-Apotheke seit Beginn der Pandemie ihren Bestell- und Lieferservice ausgeweitet. Das Vorbestellsystem auf der Homepage wurde durch die Lieferoption „per Bote liefern“ erweitert. „Zusätzlich unterstützen wir unsere Kunden durch Rezeptabholung beim Arzt und Lieferung, wenn dies gewünscht und benötigt wird“, sagt Erik Modrack. Wenn der Kunde seine Email-Adresse hinterlegt hat, kann er seine Lieferung auch online verfolgen.

Auch das Angebot der Limes-Apotheke hat sich durch die Corona-Pandemie verändert. So bietet die Apotheke im Limes-Einkaufszentrum jetzt ein reichhaltiges Sortiment an Masken an. Das reicht von der Kindermaske, über den medizinischen Mundschutz und der Stoffmaske bis hin zur FFP2-Maske. Erik Modrack: „Wir legen dabei den Fokus auf die Qualität und beraten gerne, damit jeder Kunde den für ihn geeigneten Mundschutz findet.“ Auch Desinfektionsmittel stehen in zahlreichen Ausführungen zur Auswahl. Selbsthergestelltes Hand-Desinfektionsmittel nach WHO-Standard gehört genauso dazu wie hochwertige Flächendesinfektionsmittel. Wichtig ist laut Erik Modrack auch dabei die Beratung, damit jeder das Produkt bekommt, das er benötigt. pr

Limes-Apotheke
Marktplatz 23
65824 Schwalbach
Telefon 06196/77998-0
www.limes-apo.de
info@limes-apo.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.