20. November 2020

Bauhof macht Marktplatzbrunnen winterfest

Letzte Reinigung?

Vielleicht zum letzten Mal haben Bauhof-Mitarbeiter Mitte November den Brunnen am unteren Marktplatz winterfest gemacht. Nachdem das Wasser abgelassen war, reinigten sie das Becken mit Hochdruckreinigern. Im kommenden Jahr soll der untere Marktplatz umgestaltet werden. Dann soll der Brunnen ein Stück in Richtung Bürgerhaus „wandern“ und zu einem bodengleichen Wasserspiel werden. Foto: A. Schlosser

2 Gedanken zu „Letzte Reinigung?

  1. Das hatten wir schon einmal. Sollte weg, weil es sich nicht bewährt hat.
    Oder ein Schwalbacher Künstler eine Gruppe Brunnenfiguren geschaffen hatte.
    Wasserspiele in Zeiten des Klimawandels mit angemahntem Wassernotstand muten seltsam an.

  2. Sehr geehrter Herr Schlosser,
    es ist sehr schade um unseren Brunnen. Viele Bürger haben ihn liebgewonnen und an den Sommertagen mit der Musik war er eine schöne Umalung der Veranstaltung. Leider werden unsere Bedürfnisse als Bürger nicht immer beachtet. In Peru haben wir einige der Erdgleichen Brunnen gesehen und diese wurden nur von Kindern zur Abkühlung benutzt. So sahen sie dann auch aus, ungepflegt und mit Unrat voll. Ich finde unser Brunnen sollte so an Ort und Stelle bleiben wie er ist.
    Zumal er meines Wissens nach von einem einheimischen Künstler geschaffen und gespendet wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.