4. Dezember 2020

Die Streamingtipps der Schwalbacher Zeitung

Filme & Serien für Zuhause

Wie an jedem Freitag haben wir für Sie an dieser Stelle wieder Tipps aus dem aktuellen Programm frei empfangbarer und kostenpflichtiger Streamingdienste.

 

Willkommen in Marwen

Oscar-Preisträger Robert Zemeckis („Forrest Gump“) brachte mit „Willkommen in Marwen“ die wahre Geschichte eines Mannes in die Kinos, der sich mit der Kraft der Fantasie nach einem schweren Schicksalsschlag zurück ins Leben kämpft: Der talentierte Maler Mark Hogancamp (Steve Carell) wird eines Nachts von fünf Hooligans fast zu Tode geprügelt.

Willkommen in Marwen
Spielfilm, 96 Minuten
Anbieter: Amazon Prime

 

Raus

Fünf junge Menschen haben genug. Sie wollen nicht mehr mitmachen in einer kapitalistischen Welt, die ihre eigene Zukunft zerstört. Sie suchen nach einer Alternative und folgen dem Ruf eines nur im Netz in Erscheinung tretenden Anführers.

Raus
Spielfilm, 96 Minuten
Anbieter: ARD
Verfügbar bis 14. Februar 2021

 

Saphirblau

Frisch verliebt in die Vergangenheit, das ist keine gute Idee. Das zumindest findet Gwendolyn Shepherd, Zeitreisende wider Willen. Schließlich haben sie und Gideon ganz andere Probleme. Zum Beispiel die Welt zu retten. Oder Menuett tanzen zu lernen. Beides nicht ganz einfach! Als Gideon dann auch noch anfängt, sich völlig rätselhaft zu benehmen, wird Gwendolyn klar, dass sie schleunigst ihre Hormone in den Griff bekommen muss.

Gut, dass sie wichtige Ratgeber an ihrer Seite weiß: ihre beste Freundin Leslie, den kleinen Wasserspeier Xemerius, den Schulgeist James und ihren Großvater in jungen Jahren, der ihr in der Vergangenheit wichtige Tipps gibt. Doch als Gideon und Gwendolyn sich gegen eine gefährliche Allianz zur Wehr setzen müssen und in die Fänge des Grafen von St. Germain geraten, wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt.

Saphirblau
Spielfilm, 111 Minuten
Anbieter: Disney+

 

Spy City

Berlin, 1961: Kurz vor dem Mauerbau herrscht in der Metropole ein Klima der Angst. Die Streitkräfte und Geheimdienste der vier Besatzungsmächte stehen sich nervös gegenüber, jeder Fehler könnte einen offenen Konflikt auslösen. Der britische Agent Fielding Scott (Dominic Cooper) soll einen ostdeutschen Wissenschaftler sicher in den Westen geleiten. Doch die Mission schlägt fehlt, der Überläufer wird ermordet. Jemand muss die Operation verraten haben.

Scott soll den Maulwurf ausfindig machen und gerät in einen Sumpf aus Paranoia und Verrat. Er verliebt sich in die französische Agentin Severine Bloch (Romane Portail). Aber kann er ihr auch trauen? Je näher er dem Verräter kommt, umso mehr erfährt er über ein Komplott, das weit über Berlin hinausreicht.

Die Drehbücher des Spionagedramas stammen von William Boyd, der 2013 den James-Bond-Roman „Solo“ geschrieben hat.

Spy City
Serie (1 Staffel)
Anbieter: MagentaTV

 

Die unglaubliche Geschichte der Roseninsel

Ein idealistischer Ingenieur baut vor der Küste Italiens seine eigene Insel und erklärt sie zur Nation. Die Welt horcht auf, doch die Regierung sieht das gar nicht gern.

Die unglaubliche Geschichte der Roseninsel
Spielfilm, 118 Minuten
Anbieter: Netflix

 

A Beautiful Day

Ein emotional traumatisierter Kriegsveteran befreit junge Frauen aus dem Sexhandel. Eines Tages wird er damit beauftragt, die Tochter eines US-Senators zu retten.

Joaquin Phoenix wurde in Cannes 2017 für seine Rolle als skrupelloser Retter als „Bester Darsteller“ ausgezeichnet.

A Beautiful Day
Spielfilm, 86 Minuten
Anbieter: Netflix

 

The Undoing

Grace Fraser (Nicole Kidman) führt ein perfektes Leben in Manhattans Upper East Side: erfolgreiche Therapeutin und Autorin, verheiratet mit dem renommierten Kinder-Onkologen Jonathan (Hugh Grant), der Sohn auf einer elitären Privatschule. Bis die Mutter eines Mitschülers ihres Sohnes brutal ermordet wird. Und Jonathan verschwindet. Von den Medien gejagt und von den Ermittlern in die Enge getrieben erfährt Grace immer neue schreckliche Enthüllungen. Sie muss sich eingestehen, dass sie nicht wahrhaben wollte, wer Ihr Mann wirklich ist. Plötzlich liegt ihr Leben Trümmern, kann sie für sich und ihren Sohn ein neues erschaffen?

Wie weit würden wir gehen, um dem Zusammenbruch unserer Lebenslügen ungeschehen zu machen? Diese Frage stellt der 11-fache Emmypreisträger David E. Kelley ins Zentrum seiner starbesetzten, sechsteiligen Thrillerserie „The Undoing“ nach dem Roman „You Should Have Known“ von Jean Hanff Korelitz. Regie führt Oscarpreisträgerin Susanne Bier, die zuletzt für ihre Serie „The Nightwatch“ mit dem Emmy ausgezeichnet wurde. Wie bereits in Kelleys „Big Little Lies“ brilliert Nicole Kidman als Vorzeige-Ehefrau und Mutter, deren scheinbar perfektes Leben zerbricht. Hugh Grant spielt sich als ihr undurchsichtiger Mann einmal mehr von seinem Image als charmanter Schluffi frei. Beeindruckend: Donald Sutherland als Graces einflussreicher Vater.

The Undoing
Serie (1 Staffel)
Anbieter: Sky Atlantic HD

 

Die purpurnen Flüsse

Eine bizarre Mordserie, ein eigensinniges Ermittler-Duo und jede Menge Leichen: „Die purpurnen Flüsse“ bieten in zwei Staffeln Nervenkitzel auf höchstem Niveau. Adaption des Kino-Kultfilms aus dem Jahr 2000 nach Jean-Christophe Grangé mit Olivier Marchal und Erika Sainte in den Hauptrollen.

Die purpurnen Flüsse
Serie (2 Staffeln)
Anbieter: ZDF
Staffel 1 verfügbar bis 11. Dezember 2020
Staffel 2 verfügbar bis 12. Februar 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.