23. Februar 2021

Rauch auf freiem Feld

Während der Löscharbeiten des vorherigen Einsatzes fiel den Einsatzkräften am Sonntagabend eine starke Rauchentwicklung in der Feldgemarkung zwischen Kronberger Hang und Viergötterstein auf. 

Die Polizei und die Besatzung eines weiteren Löschfahrzeuges kontrollierten den Bereich ausgiebig. Der Grund für die Rauchentwicklung konnte allerdings auch nach längerer Suche nicht ausfindig gemacht werden. Nachdem sich der Rauch letztendlich verflüchtigte, wurde die Suche abgebrochen. ffw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.