11. November 2021

Schwalbacher Kinderkiste bedankt sich für neues Gartenhaus

Neues Zuhause für Spielgeräte

Überglücklich über das neue Gartenhaus zeigen sich Kinder und Erzieherinnen der „Kinderkiste“. Foto: mag

Bobby-Cars, Fahrrädchen, Tretroller und weitere Spielsachen der städtischen Kindertagesstätte Kinderkiste haben ein neues Zuhause.

Dank einer großzügigen Spende konnte auf dem Außengelände ein neues Gartenhaus für deren sichere Unterbringung errichtet werden. Vor einigen Tagen konnten die Spielgeräte, die bisher im Turnraum untergebracht waren, unter aktiver Mithilfe der Gruppensprecher aller Kita-Gruppen in das neue Häuschen umziehen. Das Team um Kita-Leiterin Edith Rustemeier-Böss freut sich sehr über den zusätzlichen Stauraum. Gemeinsam mit den Kindern haben sie daher für den Eingangsbereich der Kinderkiste ein Plakat gebastelt, auf dem „die kleinen und großen Leute der Kinderkiste“ dem anonymen Spender danken. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.