23. November 2021

Die Stadtbücherei Schwalbach schenkt Dreijährigen ein Bilderbuch

„Lesestart 1-2–3“

Die Leiterin der Schwalbacher Stadtbücherei Christiane Graf präsentiert die Aktion Lesestart 1-2-3. Foto: mag

Die Stadtbücherei Schwalbach nimmt wieder am Programm „Lesestart 1-2-3“ der Stiftung Lesen teil. Seit diesem November gibt es erstmalig die neuen Lese-Sets für Dreijährige in Bibliotheken.

In den vergangenen beiden Jahren haben Eltern mit ein- und zweijährigen Kindern ihre ersten Sets bei teilnehmenden Kinder- und Jugendärzten erhalten. Das neue dritte Set kann ab sofort bei der Stadtbücherei Schwalbach kostenlos von Schwalbacher Dreijährigen und ihren Eltern abgeholt werden. Dabei können Eltern und Kinder die vielfältigen Angebote der Bücherei kennenlernen.
Alle Sets enthalten ein altersgerechtes Bilderbuch und weiteres Informationsmaterial in mehreren Sprachen für Eltern, wie sie das Betrachten von Bilderbüchern, das Vorlesen, Spielen und andere Aktionen in ihren Alltag einbauen können. So fördern Eltern den Spracherwerb ihrer Kinder. Zudem können sich Eltern laufend über neue Ideen sowie digitale Ausgaben der Lesestart-Bilderbücher unter www.lesestart.de informieren.
Lesen ist die zentrale Voraussetzung für Bildung, beruflichen Erfolg, Integration und zukunftsfähige gesellschaftliche Entwicklung. Mit dem Programm sollen Familien motiviert werden, Vorlesen und Erzählen in ihrem Alltag zu verankern. Das Programm wird von Stiftung Lesen durchgeführt und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.
Und wer seine Begeisterung fürs Vorlesen entdeckt hat findet in der Stadtbücherei Schwalbach eine große Auswahl an Bilderbücher, Sachbücher, CDs, Tonies und Lern- und Gesellschaftsspiele für jedes Alter. Die Ausleihe und Anmeldung ist kostenlos. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.