20. Mai 2022

Seit gestern sprudelt der neue Marktplatzbrunnen

Wasserspiel ist fertig

Aus insgesamt acht Düsen spritz das Wasser auf den Marktplatz. Foto: mag

Das neue Wasserspiel am neuen unteren Marktplatz wurde am gestrigen Donnerstag angestellt.

Ein Kreis von sieben Düsen, dazu eine weitere in der Mitte, alle ebenerdig, sprühen nun nach einem festgelegten Rhythmus Wasser in unterschiedlichen Höhen auf die Brunnenfläche. Während die Erwachsenen auf Bänken saßen und bei sommerlichen Temperaturen das frische Lüftchen, das vom Wasser her wehte, genossen, entdeckte ein halbes Dutzend Kinder den Springbrunnen sofort für sich.

Bürgermeister Alexander Immisch: „Mit dem Brunnen ist ein weiterer Meilenstein der Umgestaltung des unteren Marktplatzes erreicht.“ Leider habe der ganze Platz nicht wie geplant fertiggestellt werden können, da aus logistischen Gründen zuerst die privaten Flächen am „Bunten Riesen“ fertig sein müssen. Erst dann könne die Arbeit am unteren Marktplatz weitergehen.

Der Springbrunnen verfügt über einen Durchmesser von neun Metern. Das Wasser wird ständig gereinigt. Die Brunnenskulptur des Schwalbacher Bildhauers Willi Schmidt soll wieder in der Nähe des Springbrunnens aufgestellt werden. red

Schon nach kurzer Zeit hatten Kinder das neue Wasserspiel am unteren Marktplatz für sich entdeckt. Foto: mag

2 Gedanken zu „Wasserspiel ist fertig

  1. Leider hat man hier nicht an die Anwohner gedacht. Das Geplätscher des Wasserspiels und das Gekreische der Kinder bis in die Abendstunden sind unerträglich! Das ist eine echte Zumutung. Ich kann meinen Balkon nicht mehr nutzen! Schönen Dank auch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.