28. April 2021

Bürgertests kommen gut an

Can Coutsogeorgaki gehört zum Mitarbeiter-Team des Testzentrums am Markplatz 11. Dort werden jede Woche mehrere hundert Schwalbacherinnen und Schwalbacher getestet. Foto: Schlosser

In kaum einer anderen Stadt im Main-Taunus-Kreis gibt es mehr Möglichkeiten sich auf das Corona-Virus testen zu lassen wie in Schwalbach. Allein am Marktplatz gibt es drei Testzentren.

Die kostenlosen Bürgertests werden nach Ansicht von Apotheker Erik Modrack gut angenommen. Er betreibt das Testzentrum direkt am REWE-Parkplatz. „Zu uns kommen Bürgerinnen und Bürger aller Altersstufen und aus allen sozialen Schichten“, berichtet er. Das bestätigt auch Vincenzo Bruno von der Firma „Friendz“ aus Sulzbach, die das Testzentrum in den neuen Räumen der Praxis von Dr. Adalbert Sapok am Marktplatz 11 betreibt: „Die Resonanz ist gut.“

Termine in diesem jüngsten Schwalbacher Testzentrum können über die Internetseite www.schnelltest-hessen.de vereinbart werden. In den Testzentren von „Friendz“ werden abgesehen von den Schnelltests auch die genaueren PCR-Tests angeboten. Die PCR-Tests kosten 49,99 Euro und brauchen 24 Stunden, bis das Ergebnis verfügbar ist. Es stehen allerdings auch PCR-Tests zur Verfügung, die nur sechs bis zwölf Stunden bis zum Ergebnis brauchen. Der Preis steigt für diese allerdings auf 90 Euro. Die Öffnungszeiten sind unter der Woche von 8 bis 18 Uhr und am Wochenende von 10 bis 16 Uhr. Auf www.schnelltest-hessen.de und über die Telefonnummer 069/74308571 sind weitere Informationen zu finden.

In der Pinguin-Apotheke in der Avrilléstraße 3 werden mittlerweile ebenfalls Termine zum Testen angeboten. Termine können hier vereinbart werden. Alle weiteren Informationen sind auf der Internetseite der Apotheke unter www.p-apo.de oder per Telefon unter der Nummer 06196/83722 zu finden.

Termine für Schnelltests im Testzentrum der Limes-Apotheke im ehemaligen Laden von „Hörgeräte Mühle“ können über die Internetseite www.limes-apo.de vereinbart werden. Nach dem Test ist das Ergebnis circa 15 Minuten nach dem Abstrich in der Nase abrufbar. Mittlerweile können Termine von 8 bis 20 Uhr gebucht werden.

Weiterhin hat auch das Testzentrum des ASB im Camp-Phönix-Park in Eschborn geöffnet. Über die Internetseite www.etermin.net/ASBTestcenter erfolgt dort die Anmeldung. Neben den Bürgertests gibt es auch dort PCR-Tests zum Preis von 79,50 Euro. Darüber hinaus kann man auch einen Antikörper-Test für 47,50 Euro machen, der feststellt, ob eine Corona Infektion in den vergangenen Monaten stattgefunden hat. Die Öffnungszeiten sind unter der Woche von 8 bis 20 Uhr und am Wochenende von 9 bis 17 Uhr. PCR-Tests sind allerdings nur bis 15.30 Uhr verfügbar. rb

Ein Gedanke zu „Bürgertests kommen gut an

  1. Heute möchte ich einmal ein dickes Lob und ein herzliches Dankeschön an die Mitarbeiter im Testzentrum der Limes Apotheke aussprechen. Die jungen Leute, meist Medizin-Studenten sind außerordentlich freundlich. Sie arbeiten zügig, gut organisiert, geben Auskunft und sind geduldig. Da ich mich bereits mehrfach dort habe testen lassen, weiß ich, dass dies keine Ausnahme ist.
    Bitte gerne weitergeben an dieses Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.