Schlagwort-Archiv: Basar

Großer Basar für Spielsachen

Erfolgreich gefeilscht

Am vergangenen Samstag fand bereits zum achten Mal der beliebte Spielzeugbasar im katholischen Gemeindehaus St. Pankratius statt. Es wurde gehandelt und gefeilscht, was das Schnäppchenjägerherz begehrt. Auch in diesem Jahr. war das Angebot wieder reichlich. Es wurden so viele Tische wie nie zuvor vergeben. Die Standgebühr in Höhe von insgesamt 120 Euro kommt der eigenen Kinder- und Jugendarbeit zugute. Die Spielwaren, die die Verkäufer nicht mehr mit nach Hause nehmen wollten, gingen an die Partnergemeinde von Sulzbach, nach Jablonec in Tschechien, und an den ortsansässigen Kindergarten „Kinderzeit - Gute Zeit“. Foto: privat

Im Pfarrsaal der katholischen Gemeinde

Basar für festliche Kleidung

Bereits zum neunten Mal fand am vergangenen Freitag der Basar für Kommunion- und Konfirmationskleidung im Pfarrsaal der katholischen Gemeinde in der Taunusstraße statt. Zahlreiche Käufer und Verkäufer aus dem weiten Umkreis kamen, um Anzüge, Kleider, Schuhe und Accessoires zu kaufen oder zu verkaufen. Zehn Prozent der Umsätze kommen der Jugendarbeit der katholischen Gemeinde zu Gute. Foto: Edel

Schnäppchen auf zwei Rädern am Marktplatz

Fahrrad-Basar

Nun schon im fünften Jahr organisierten die Mitglieder des Arbeitskreises Städtepartnerschaft Olkusz-Schwalbach am Samstag auf dem Marktplatz einen Fahrrad-Basar. Routiniert stellte Johann Witt die angebotenen Räder aus, beriet Käufer und Verkäufer und verhalf am Ende so manchem zu einem echten Schnäppchen auf zwei Rädern. Foto: Schlosser

Im Schwalbacher Bürgerhaus

Sport- und Spielsachenbasar

Der FC Schwalbach veranstaltet am Sonntag, 26. März, wieder einen Sport-, Spiel und Kindersachenbasar im Bürgerhaus.

Von 14 bis 16.30 Uhr können unter anderem Fußballausrüstungen, Buggys, Spielsachen und Kinderkleidung ge- und verkauft werden. Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen kann die neu erstandene Ware bestaunt werden. Die Tischvergabe erfolgt per E-Mail an basar@fc-schwalbach.de. Die Standgebühr beträgt sechs Euro und einen Kuchen pro Tisch. red

Evangelische Friedenskirche

Basar für Frauensachen

Am Freitag, 21. April, findet der nächste Frauensachenbazar der evangelischen Friedenskirchengemeinde statt.

Von 19 bis 21.30 Uhr werden in der Bahnstraße 13 moderne Secondhand-Mode und Accessoires verkauft. Eine prima Gelegenheit, die Frühjahrs- und Sommergarderobe modisch und preisgünstig aufzubessern. Wer etwas verkaufen möchte, kann schon am Mittwoch, 22. März, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr und von 18 bis 19 Uhr bei Susanne Laux unter der Telefonnummer 951661 eine Verkaufsnummer bekommen. red

Basar im Gemeindehaus St. Pankratius

Kommunion- und Konfirmationskleidung

Am Freitag, 27. Januar, findet zum achten Mal ein Basar für Kommunion- und Konfirmationskleider statt.

Die Nummernvergabe erfolgt bereits am Mittwoch, 18. Januar, von 8 bis 10 Uhr unter der Rufnummer 06196/952215 oder per E-Mail an four5@t-online.de. Der Basar am 27. Januar findet von 17 bis 19 Uhr im Gemeindehaus der katholischen Kirchengemeinde St. Pankratius statt. Waren werden  ab 15 Uhr entgegen genommen und ab 20 Uhr zurück gegeben. Es können maximal 15 Teile von Anzug, Kleid, Schuhe oder Accessoires verkauft werden. Zehn Prozent des Verkaufserlöses werden einbehalten. red

Friedrich-Ebert-Schule

Basar zum ersten Advent

Die Friedrich-Ebert-Schule lädt am Freitag, 25. November, um 18 Uhr zu einem Weihnachtsbasar ein.

Besucher können allerlei Kulinarisches genießen. Klassen und WPU-Kurse präsentieren ihre Arbeit und natürlich sind die Teams des „Freddy’s“ und der Holzwerkstatt mit Verkaufsständen vertreten. Als kleines Highlight wird es dieses Jahr ein Lagerfeuer geben, wo leckeres Stockbrot gebacken werden kann. Das Schulorchester wird den Abend musikalisch abrunden. Interessierte neue Schüler und ihre Eltern werden am Dienstag, 8. Dezember, um 19.30 Uhr zu einem Informationsabend mit Schulführung eingeladen. Der „Tag der offenen Tür“ findet am Freitag, 20. Januar, von 14 bis 17 Uhr statt. red

Sport-, Spiel- und Kindersachen-Basar im Schwalbacher Bürgerhaus

Großer Andrang wie eh und je

Auch in diesem Jahr war der Sport-, Spiel- und Kindersachen-Basar des FC Schwalbach ein großer Erfolg. Mehrere hundert Besucher drängten sich am Sonntag um die 106 Verkaufstische im Bürgerhaus. Am gigantischen Kuchenbüffet türmten sich 76 Kuchen. Foto: Baumann

Gesternmittag öffnete der FC Schwalbach wieder seinen großen Basar im Bürgerhaus. 106 Verkaufstische standen zur Verfügung und das Angebot der Verkäufer reichte von Fahrrädern, Buggys, Babybekleidung, Sportbekleidung über DS-Spiele bis hin zu Lego, Playmobil und Schlitten. Weiterlesen

Kindersachenbasar der Friedenskirche

Noch Nummern zu haben

Ein großes Angebot an Dingen rund ums Kind finden Basarbesucher am Samstag, 10. September, von 14 bis 17 Uhr in den Räumen der evangelischen Friedenskirchengemeinde. Noch gibt es einige Restnummern für Verkäufer.

Die Verkaufsnummern für die Verkäufer wurden zwar schon vergeben. Es gibt aber noch wenige Restnummern. Interessenten können sich am Weiterlesen