Schlagwort-Archiv: Partnerstadt

Bürger aus Schwalbach und Avrillé gedenken in Verdun 500.000 Gefallener

Eine Zukunft in Frieden

Vertreter aus Schwalbach und Avrillé trafen sich in Verdun zum gmeeinsamen Gedenken an den ersten Weltkrieg. Mit dabei waren auch Bürgermeisterin Christiane Augsburger (Mitte) und ihr Amtskollege aus Avrillé, Marc Laffineur (5.v.l.). Foto: mag

1914 begann der erste Weltkrieg. In Avrillé – Schwalbachs französischer Partnerstadt – gedenkt man mit einer Reihe von Veranstaltungen dieses Krieges. Avrillés Bürgermeister Marc Laffineur hatte deshalb Schwalbachs Bürgermeisterin Christiane Augsburger und die beiden Vorsitzenden des Arbeitskreises Städtepartnerschaft Schwalbach-Avrillé, Monika Beck und Sabine Neumann-Paul, sowie Schwalbacher Schüler am 21. September zu einer gemeinsamen Gedenkfeier mit Vertretern der Stadt Avrillé und französischen Schülern nach Verdun eingeladen. Weiterlesen

Jugendfußballer aus Olkusz nahmen am Hallenturnier des FC Schwalbachs teil

Fußball verbindet

Elf Jugendliche aus Schwalbachs Partnerstadt Olkusz waren beim Hallenturnier der D-Jugend am vergangenen Wochenende dabei. Foto: AK Olkusz-Schwalbach
Elf Jugendliche aus Schwalbachs Partnerstadt Olkusz waren beim Hallenturnier der D-Jugend am vergangenen Wochenende dabei. Foto: AK Olkusz-Schwalbach

Am Donnerstagabend haben sich elf Jugendliche im Alter von 12 und 13 Jahren mit Trainer, Betreuer und der Vorsitzenden des Olkuszer Städtepartnerschaftsvereins, Genowefa Bugajska, mit dem Bus auf den Weg nach Schwalbach gemacht. Die Jugendlichen vom „Olkuszer Sportclub Słowik“ folgten einer Einladung des ersten Vorsitzenden des FC Sportfreunde Schwalbach, Thomas Verges. Sie nahmen am Hallenturnier der D-Jugend am vergangenen Wochenende teil.

Zum ersten Mal sind die Olkuszer Jugendlichen nach Schwalbach gekommen. Sie waren ganz gespannt auf Schwalbach und die Fußballspiele in der Halle der Albert-Einstein-Schule. Weiterlesen

Arbeitskreise stellen Weihnachtsbräuche in den Partnerstädten vor

Polnisches Bier zum Christmas Cake

Gertrud Schulte-Mäter vom Arbeitskreis Avrillé schneidet die „Bûche de Noël“, während Chris Higman Scheiben vom Christmas Cake vorbereitet. Foto: Lelek
Gertrud Schulte-Mäter vom Arbeitskreis Avrillé schneidet die „Bûche de Noël“, während Chris Higman Scheiben vom Christmas Cake vorbereitet. Foto: Lelek

Zu einem polnisch-französisch-britischen Weihnachtsabend hatten die Arbeitskreise der Städtepartnerschaften am vergangenen Freitag ins Bürgerhaus eingeladen.

Das ausgefallene Weihnachtsmenü mit landestypischen Spezialitäten wurde von kurzen Erklärungen der unterschiedlichen Sitten und Gebräuche in der Adventszeit, von Geschichten und von Liedern aus den unterschiedlichen Ländern begleitet.  Weiterlesen

Schwalbacher gedachten in Avrillé der Opfer des ersten Weltkriegs

Vereintes Europa in Frieden

Zum ersten Mal durften Vertreter der Stadt Schwalbach an den Gedenkfeiern zum „Grande Guerre“ am 11. November in der Partnerstadt Avrillé teilnehmen. Foto: AK Avrillé
Zum ersten Mal durften Vertreter der Stadt Schwalbach an den Gedenkfeiern zum „Grande Guerre“ am 11. November in der Partnerstadt Avrillé teilnehmen. Foto: AK Avrillé

Anders als in Deutschland, wo die Erinnerung an den ersten Weltkrieg stark überlagert ist von der an den zweiten, gedenkt Frankreich jedes Jahr am 11. November des Waffenstillstands von 1918 und der Opfer der „Grande Guerre“. Weiterlesen

Arbeitskreis Avrillé veranstaltet einen geselligen Weinabend

Französischer Käse und Wein

Beim geselligen Käse- und Weinabend des Arbeitskreis Städtepartnerschaft Avrillé fanden sich trotz Novemberregens zahlreiche Besucher zu Weinen aus dem Elsass und aus Bergerac im Bürgerhaus ein. Foto: privat
Beim geselligen Käse- und Weinabend des Arbeitskreis Städtepartnerschaft Avrillé fanden sich trotz Novemberregens zahlreiche Besucher zu Weinen aus dem Elsass und aus Bergerac im Bürgerhaus ein. Foto: privat

Wie jedes Jahr im Spätherbst fanden sich Freunde der Partnerschaft Avrillé mit einigen Gästen am Freitag zum Käse- und Weinabend im Bürgerhaus ein. Weiterlesen

Schwalbacher Jugendliche waren in Hessens Partnerregion zu Gast

Besuch in Bursa

16 Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren verbrachten die erste Woche der Herbstferien in der Türkei. Dank der Unterstützung des türkischen Generalkonsuls Ufuk Ekici wurden das Jugendbildungswerk Schwalbach zu diesem einwöchigen Aufenthalt in die Stadt Bursa eingeladen. Weiterlesen

TG-Reisegruppe besucht die Partnerstadt Schkopau

20 Jahre Freundschaft

Ende September fuhren Turnerinnen der TG Schwalbach nach Schkopau und wurden von ihren langjährigen Freundinnen herzlich empfangen. Foto: TGS

Im September war es wieder soweit: Neun Frauen und ein Mann fuhren zum Besuch in die Partnerstadt Schkopau. Vorbereitung und Kontakte pflegt seit vielen Jahren Traute Hasche, die diesmal leider nicht mitfahren konnte.

Weiterlesen