Schlagwort-Archiv: Kauf

Wahlfreiheit bei den Tarifen

Die Schwalbacher Grünen üben Kritik daran, dass das Stadtparlament den Verträgen zum Kauf des Heizkraftwerkgrundstücks in der Adolf-Damaschke-Straße in aller Schnelle noch vor der Kommunalwahl zustimmen soll. Die Öko-Partei, die jahrelang für einen Kauf gestritten hat, hat angekündigt, der Vorlage des Magistrats nicht zuzustimmen. Weiterlesen

Kauf kurz vor dem Abschluss

Das Fernheizkraftwerk in der Adolf-Damaschke-Straße. Archivfoto: Schlosser

Mehr als zehn Jahre nach dem ersten Beschluss, das Grundstück mit dem Heizkraftwerk in der Adolf-Damaschke-Straße zu kaufen, ist die Stadt kurz vor dem Ziel. Die Verträge sind ausverhandelt und wenn die Stadtverordneten zustimmen, kann der Kauf im Februar vollzogen werden. Weiterlesen

Schwalbacher Spitzen

Eine unendliche Geschichte

Mathias Schlosser

von Mathias Schlosser

Hätte Schriftsteller Michael Ende vor fast 40 Jahren wirkliche eine „Unendliche Geschichte“ schreiben wollen, hätte er nicht über Gnome und Glücksdrachen geschrieben, sondern über die Schwalbacher Fernwärme. Denn der Streit um gerechte Preise für die Wärme in den Häusern der Limesstadt währt fast schon so lange wie die Wohnstadt steht.
Und ein Ende ist nicht in Sicht. Mittlerweile ist es Weiterlesen