Schlagwort-Archiv: Bauarbeiten

Im Bahnhof Niederhöchstadt werden die Weichen erneuert

S3 mit veränderten Fahrzeiten

Während der Bauarbeiten im Bahnhof Niederhöchstadt kann die Strecke zwischen Eschborn und Niederhöchstadt von der S-Bahn-Linie S3 am kommenden Wochenende 10. und 11. Oktober ganztägig nicht befahren werden.  Weiterlesen

Bauarbeiten für die Calisthenics-Station beginnen

Trainieren mit dem Körper

So ähnlich soll das neue Sportgerät am Mittelweg einmal aussehen. Grafik: Kenguru Pro

Die Bauarbeiten zur Errichtung der Calisthenics-Station am Mittelweg sollen in der kommenden Woche beginnen. Das Sportgerät wird auf einer Grünfläche nahe dem Verbindungsweg zur Pommernstraße aufgebaut. Weiterlesen

Straßenbauarbeiten konnten zwei Wochen früher abgeschlossen werden

Eschborner Straße ist wieder befahrbar

Im Zuge der nun abgeschlossenen Bauarbeiten in der Eschborner Straße wurde die Straßendecke neu asphaltiert und ein neuer Gehweg angelegt, auch Flächen für Parkplätze, wie hier vor dem Gehweg, wurden geschaffen. Foto: mag

Dank der Vollsperrung konnten die Bauarbeiten in der Eschborner Straße zwei Wochen vor dem geplanten Bauende abgeschlossen werden. Seit heute ist die Straße wieder für den Verkehr freigegeben. Weiterlesen

Schnellstraße bleibt bis zum 31. Juli gesperrt

Bauarbeiten sind aufwendiger

Nur an den Wochenenden sollte die Schnellstraße im Juli in Richtung Frankfurt gesperrt sein. Doch nun haben sich die Bauarbeiten an der L 3005 als viel aufwendiger als geplant herausgestellt. Daher ist die Straße nun schon seit dem 10. Juli gesperrt und der Berufsverkehr sucht sich seine Wege durch Schwalbach und Eschborn. Am Montag wurde eine neue Asphaltschicht aufgetragen. Doch bis die Straße wieder befahrbar ist, wird es noch bis zum 31. Juli dauern. Wie es mit der Gegenrichtung weitergeht, steht zurzeit noch nicht fest. Fotos: Schlosser

Die Umleitung erfolgt großräumig über die Umgehungsstraße L 3005

Viele Baustellen

In der vergangenen Woche hat die Sanierung der Eschborner Straße begonnen. Dort werden der Gehweg und die Asphaltdecke erneuert. Außerdem werden die beiden Bushaltestelle barrierefrei umgebaut. Bis voraussichtlich 7. August ist die Ausfallstraße in Richtung Eschborn gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Bahnstraße und die Frankfurter Straße in Richtung Eschborn beziehungsweise über die Niederräder Straße in Richtung Schnellstraße. Foto: Schlosser

Gegenwärtig wird in gleich drei parallel verlaufenden Straßen eines Schwalbacher Stadtviertels gebaut: in der Höchster Straße, in der Schwanheimer Straße und in der Eschborner Straße. Trotz teilweiser großräumiger Umleitung des Verkehrs über die Umgehungsstraße L 3005 erreichten Beschwerden über die Verkehrsbelastung vor allem aus der Frankfurter Straße das Ordnungsamt. Weiterlesen

Bauarbeiten in Höchster, Schwanheimer und Eschborner Straße beginnen am Montag

Neue Leitungen und barrierefreie Gehwege

Voraussichtlich am Montag, 25. Mai, beginnen die Sanierungsarbeiten an Höchster und Schwanheimer Straße. Gebaut wird in der gesamten Höchster Straße, von der Straße „Am Park“ bis zur Frankfurter Straße. Die Schwanheimer Straße ist von der Anbindung an die Höchster Straße bis zur Einmündung zur Rödelheimer Straße betroffen. Weiterlesen

Die Bauarbeiten in der Adler- und Spechtstraße konnten früher als erwartet beendet werden

Straßen zügig saniert

Die Adler- und die Spechtstraße sind fertig. In beiden Straßen wurden im Auftrag der Stadtwerke die Wasserleitungen einschließlich der Hausanschlüsse neu verlegt. Die Stadt Schwalbach hat dann die Straßen komplett erneuert und deren Gehwege umgebaut. Weiterlesen

Bauarbeiten dauern bis zum 22. Februar

Gartenstraße gesperrt

Die Gartenstraße bleibt im Bereich zwischen Sauererlen- und Schulstraße aufgrund der Verlegung neuer Wasserleitungen voraussichtlich bis zum 22. Februar gesperrt. Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Die Einbahnstraßenregelung wurde für die Anlieger aufgehoben. Die Parkplätze der Gaststätten „Zum Raben“ und „Zum Forsthaus“ sind je nach Bauphase von der Schulstraße oder von der Sauererlenstraße aus erreichbar. Foto: Schlosser

Kreis lässt zwei Kreuzungen in Schwalbach und Sulzbach umbauen

Mit dem Rad sicher zur Schule

Auch die sogenannte „Conti-Kreuzung“ soll umgebaut werden. Die Bauarbeiten sollen noch in diesem Jahr beginnen. Foto: MTK

Mit finanzieller Beteiligung des Main-Taunus-Kreises sollen zwei Kreuzungen an der Limesspange in Schwalbach und Sulzbach umgebaut werden. Dadurch soll der Schulweg für viele Schüler der Albert-Einstein- und der Mendelssohn-Bartholdy-Schule sicherer werden. Weiterlesen

Bauarbeiten Am Flachsacker

Bus hält nicht

Aufgrund von Bauarbeiten im Bereich der Haltestelle „Am Flachsacker“ in Schwalbach entfällt die Haltestelle ab Mittwoch, 9. November, in beiden Richtungen.

Betroffen sind die Buslinien 810, 811 und 812. Die Einschränkungen dauern bis auf Widerruf. Als Ersatz kann die Haltestelle „Höhenstraße“ genutzt werden. red

Baumaßnahmen bis Ende Oktober

Haltestellen entfallen

Aufgrund von Bauarbeiten können die Haltestellen „Schwalbach IG-Siedlung“, „Eschborn Ludwig-Erhard-Straße“ und „Eschborn Bahnhof“ nicht bedient werden.

Betroffen sind die Linien 58 und 810. Die Einschränkungen dauern ab dem heutigen Montag, 24. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 28. Oktober. Als Ersatz können die Haltestellen „Eschborn Tennisplatz“ und „Eschborn Bahnhofstraße“ benutzt werden. red

Bauarbeiten an der Kita „Am Park“ beginnen

Fußweg muss gesperrt werden

Ab Donnerstag, 22. September, wird ein Abschnitt des Fußwegs an der Kindertagesstätte „Am Park“ gesperrt.

Eltern können ihre Kinder von der Straße „Am Park“ aus weiterhin zur Krippe bringen. Nicht möglich ist dann jedoch der Zugang zum Fußweg von der Rödelheimer Straße aus. Ursache für die Sperrung ist der Rückbau des Schachtes und die Sondierung nach Kampfmitteln. Aus diesem Grund wird dort ein Bauzaun aufgestellt. Die Kindertagesstätte Am Park wird 2017 neu gebaut, jeweils vier Gruppen von Kindern unter und über drei Jahren sollen dort künftig betreut werden. red

Neue Trinkwasserleitung für die Altkönigstraße – Bauzeit bis zu sechs Monate

Bauarbeiten starten Anfang Juni

Ab Anfang Juni wird in der Altkönigstraße gebaut: In der Straße wird zwischen dem Niederhöchstädter Pfad und dem Friedhof sowie direkt vor dem Friedhof im nächsten halben Jahr die Trinkwasserleitung ausgetauscht.

Wie der technische Geschäftsführer der Wasserversorgung Main-Taunus, Joachim Lampe-Booms, bei einer Veranstaltung zur Information der Anwohner erläuterte, muss die Straße deshalb nur einen bis anderthalb Meter tief aufgebrochen werden. Denn der Abwasserkanal, der sich unter der Wasserleitung in einer Tiefe von drei bis vier Metern befindet, wurde bereits saniert. Dabei kam diesmal ein weniger aufwändiges Verfahren zum Einsatz. Nach der Weiterlesen

Baustellengespräch zur Umgestaltung der Schulstraße

Ende der Bauarbeiten in Sicht

Die Bauarbeiter bleiben noch voraussichtlich bis Ende Juni in der Schulstraße. Foto: Seitz

Die Bauarbeiten in der Schulstraße verlaufen nach Angaben der Stadtverwaltung nach Plan und können voraussichtlich im Juni beendet werden. Interessierte Bürger sind zu einem Baustellengespräch am Donnerstag, 7. April, um 18 Uhr eingeladen. Weiterlesen