Schlagwort-Archiv: evangelisches Dekanat Kronberg

Evangelisches Dekanat Kronberg stellt verfilmte Psalmenwege online

Psalmenwege als Film

Da die Psalmenwege des Evangelischen Dekanats Kronberg aufgrund des Corona-Virus dieses Jahr nicht so stattfinden können wie gewohnt mit gemeinsamen Andachten, Wanderungen und Kaffeetrinken, hat Dekanatskantorin Katharina Bereiter die Wege und Stationen als „YouTube“-Filme aufgearbeitet. Weiterlesen

Dekan Martin Fedler-Raupp lädt am Sonntag zu einem interaktiven Gottesdienst ein

Live gestreamter Gottesdienst

Der Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp des evangelischen Dekanats Kronberg hält am Sonntag einen Gottesdienst zum Thema „Wer andere glücklich macht … Erfülltes Leben in schwieriger Zeit“, der über „sublan TV“ im Internet ausgestrahlt wird. Foto: Ev. Dekanat

Am Sonntag, 29. März, um 10 Uhr, gibt es einen interaktiven Gottesdienst mit Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp zum Thema „Wer andere glücklich macht … Erfülltes Leben in schwieriger Zeit“, der mithilfe von „sublan TV“ live aus seinem Haus im Internet übertragen wird. Weiterlesen

Wöchentliches Online-Wunschkonzert des evangelischen Dekanats im Live-Stream

Musik kommt nach Hause

Der Startschuss fiel am vergangenen Sonntag mit dem ersten, interaktiven Wohnzimmer-Wunschkonzert von Dekanatskantorin Katharina Bereiter, das dank Internet zu den Menschen nach Hause kam. Ab sofort wird die Musikerin in der Zeit des Veranstaltungs-Verbots jeden Sonntag um 16 Uhr dazu einladen. Weiterlesen

Ricarda Würzler und Kathrin Walldorf sind für das Dekanat Kronberg im Dienst

Zwei neue Jugendreferentinnen

Kathrin Walldorf (links) und Ricarda Würzler sind die beiden neuen Jugendreferentinnen im Evangelischen Dekanat Kronberg. Beide haben im August ihren Dienst angetreten. Foto: Ev. Dekanat

Ricarda Würzler und Kathrin Walldorf sind die beiden neuen Jugendreferentinnen im Evangelischen Dekanat Kronberg. Beide haben im August ihren Dienst angetreten. Weiterlesen

Rund 300 Jugendliche nahmen am Konfi-Tag des Dekanats Kronberg teil

Für Frieden und Barmherzigkeit

Beim Konfi-Tag nahmen rund 300 Jugendlichen an zahlreichen Workshops zum Thema „Spuren Gottes“ und „Eigene Spuren hinterlassen“ teil. Foto: Ev. Dekanat

Zum jährlichen Konfi-Tag des Evangelischen Dekanats Kronberg kamen wieder rund 300 Konfirmanden aus 13 Kirchengemeinden am vergangenen Wochenende in die Albert-Einstein-Schule in Schwalbach. Weiterlesen

Präses des evangelischen Dekanats für sein ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet

Peter Ruf erhält Ehrenbrief des Landes Hessen

Viel Herzblut hat Peter Ruf (rechts) in seine Arbeit als Präses des evangelischen Dekanats gesteckt und wurde dafür nun mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen durch Landrat Michael Cyriax ausgezeichnet. Foto: Dekanat Kronberg

Für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement bekam Peter Ruf, Präses des Evangelischen Dekanats Kronberg, am Dienstag vergangener Woche den Ehrenbrief des Landes Hessen von Michael Cyriax, Landrat des Main-Taunus-Kreises, überreicht. Weiterlesen

Neues Programm der Evangelischen Jugend für 2019 erschienen

Freizeiten und Fortbildungen

In den Osterferien geht es wieder in die Toskana, wobei auch ein Ausflug nach Florenz auf dem Programm steht. Foto: Kabel

Das neue Programm der Evangelischen Jugend im Dekanat Kronberg mit Freizeiten, Fortbildungen und Veranstaltungen für das Jahr 2019 ist unter dem Titel „Staunen“ erschienen. Weiterlesen

Jugendreferentin Elke Deul hat das Dekanat Kronberg verlassen - Konfirmandenarbeit ausgebaut

Im Miteinander sich begegnen

Die Dekanatsjugendreferentin Elke Deul hat während ihrer Zeit ein umfangreiches Freizeitenangebot für Kinder- und Jugendliche auf die Beine gestellt. Ab Februar stellt sie sich neuen Herausforderungen in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. Foto: Ev. Dekanat

Nach 16 Jahren hat Dekanatsjugendreferentin Elke Deul das Dekanat Kronberg verlassen. Kurz vor Weihnachten wurde sie offiziell aus ihrem Dienst verabschiedet . Weiterlesen

Anmeldung zur Gottesdienstvorbereitung in Hattersheim bis 31. Januar

Weltgebetstag der Frauen

Frauen des evangelischen Dekanats Kronberg und der katholischen Erwachsenenbildung Main-Taunus bereiten am Montag, 6. Februar, von 16.30 bis 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Hattersheim in der Schulstraße 14 den Weltgebetstag der Frauen vor. Interessenten sollten sich bis bis 31. Januar anmelden.

Das Motto des diesjährigen Weltgebetstages, der am 3. März stattfindet, lautet „Was ist denn fair?“. Nach einer Einführung in das Land der Philippinen werden biblische Texte, Musik und Gestaltungselemente für den Gottesdienst vorgestellt und es wird gemeinsam über Umsetzungsmöglichkeiten nachgedacht. Jede Teilnehmerin sollte eine landestypische Speise mitbringen. Für Getränke ist gesorgt. Interessenten sollten sich bis bis 31. Januar unter der Telefonnummer 06192/39768 oder per E-Mail an ev.kirche@diedenbergen.net anmelden. red