Schlagwort-Archiv: Weihnachten

Schwalbacher Spitzen

Die nächste Welle kommt

Mathias Schlosser

von Mathias Schlosser

Auch wenn die Temperaturen in dieser Woche noch einmal an der 25-Grad-Marke kratzen, wird es Zeit sich ernsthaft Sorgen um Weihnachten zu machen. Denn es wird in diesem Jahr wohl eine sehr besinnliche Weihnachtszeit werden. Die meisten Weihnachtsmärkte – außer dem Schwalbacher – fallen aus, lebendige Adventskalender wird es wahrscheinlich auch nicht geben, Weihnachtskonzerte schon Weiterlesen

Sängerinnen gesucht

Am Freitag, 12. Oktober, starten die Proben des Frauenchors Dreiklang bei Pro Musica Schwalbach für das Weihnachtskonzert in der Pankratiuskirche am Samstag, 8. Dezember. Weiterlesen

„Procter & Gamble“-Abteilung spendet an den Verein Kindertaler 

Mit Pralinen Kindern helfen

Die Abteilung Customization von „Procter & Gamble“ spendete 500 Euro aus dem Verkauf von Pralinen beim internen Weihnachtsmarkt an den Verein Kindertaler. Foto: privat
Die Abteilung Customization von „Procter & Gamble“ spendete 500 Euro aus dem Verkauf von Pralinen beim internen Weihnachtsmarkt an den Verein Kindertaler. Foto: privat

Die Abteilung Customization des in Schwalbach ansässigen Unternehmens „Procter & Gamble“ hatte im Rahmen des jährlichen internen Weihnachtsmarktes die Idee, Pralinen selber herzustellen und diese dann zu Gunsten des Schwalbacher Vereins Kindertaler, zu verkaufen. Weiterlesen

Aktivhilfe spendet

Der Vorsitzende der Aktivhilfe, Joachim Eckhardt (links), überreichte Liane Lückfeld von der Behindertenselbsthilfe Schwalbach kurz vor Weihnachten eine Spende in Höhe von 250 Euro. Dank dieser Unterstützung kann die Selbsthilfearbeit auch 2015 fortgeführt werden. Mit dabei war auch Günter Pabst, der bei der Weihnachtsfeier der Behinderten-Selbsthilfe eine Weihnachtsgeschichte vorgetragen hatte. Foto: privat
Der Vorsitzende der Aktivhilfe, Joachim Eckhardt (links), überreichte Liane Lückfeld von der Behindertenselbsthilfe Schwalbach kurz vor Weihnachten eine Spende in Höhe von 250 Euro. Dank dieser Unterstützung kann die Selbsthilfearbeit auch 2015 fortgeführt werden. Mit dabei war auch Günter Pabst, der bei der Weihnachtsfeier der Behinderten-Selbsthilfe eine Weihnachtsgeschichte vorgetragen hatte. Foto: privat

Arbeitskreise stellen Weihnachtsbräuche in den Partnerstädten vor

Polnisches Bier zum Christmas Cake

Gertrud Schulte-Mäter vom Arbeitskreis Avrillé schneidet die „Bûche de Noël“, während Chris Higman Scheiben vom Christmas Cake vorbereitet. Foto: Lelek
Gertrud Schulte-Mäter vom Arbeitskreis Avrillé schneidet die „Bûche de Noël“, während Chris Higman Scheiben vom Christmas Cake vorbereitet. Foto: Lelek

Zu einem polnisch-französisch-britischen Weihnachtsabend hatten die Arbeitskreise der Städtepartnerschaften am vergangenen Freitag ins Bürgerhaus eingeladen.

Das ausgefallene Weihnachtsmenü mit landestypischen Spezialitäten wurde von kurzen Erklärungen der unterschiedlichen Sitten und Gebräuche in der Adventszeit, von Geschichten und von Liedern aus den unterschiedlichen Ländern begleitet.  Weiterlesen

Seniorenweihnacht

Die Kindertanzgruppe des Tanzsportclubs Schwalbach sorgte am vergangenen Mittwoch anlässlich der Seniorenweihnacht im Schwalbacher Bürgerhaus nicht nur für großen Applaus, sondern ist seit dem auch sehr stolz darauf, dass der Fernsehsender Rhein-Main-TV ihre Darbietungen live aufgenommen hat. Brigitte Kellerhaus und Ute Karrasch, beide mit Leib und Seele begnadete Tanztrainerinnen, übten die Tänze mit den jungen Damen ein. Foto: TSC Schwalbach
Die Kindertanzgruppe des Tanzsportclubs Schwalbach sorgte am vergangenen Mittwoch anlässlich der Seniorenweihnacht im Schwalbacher Bürgerhaus nicht nur für großen Applaus, sondern ist seit dem auch sehr stolz darauf, dass der Fernsehsender Rhein-Main-TV ihre Darbietungen live aufgenommen hat. Brigitte Kellerhaus und Ute Karrasch, beide mit Leib und Seele begnadete Tanztrainerinnen, übten die Tänze mit den jungen Damen ein. Foto: TSC Schwalbach

Geschwister-Scholl-Schüler durften im Karstadt auf der Zeil übernachten

Nikolausnacht im Kaufhaus

Eine Nacht im Kaufhaus durfte die Klasse 4d der Geschwister-Scholl-Schule verbringen. Der Weihnachtsmann von Karstadt war natürlich auch dabei. Foto: Karstadt
Eine Nacht im Kaufhaus durfte die Klasse 4d der Geschwister-Scholl-Schule verbringen. Der Weihnachtsmann von Karstadt war natürlich auch dabei. Foto: Karstadt

Die Klasse 4d der Geschwister-Scholl Schule durfte von Freitag auf Samstag im Karstadt Kaufhaus auf der Zeil übernachten. Schülerin Hannah hatte sich und ihre Klasse für das Event beworben und gewonnen. Weiterlesen

Musikschule Taunus

Weihnachtskonzert

Besinnliche und schwungvolle Musik gibt es beim Weihnachtskonzert der Musikschule Taunus am Sonntag, 14. Dezember, zu hören.

Das Konzert mit weihnachtlichen Klängen von Barock bis Blues findet um 18 Uhr in der evangelischen Kirche in Eschborn statt. Solisten und Ensembles gestalten das festliche Programm, das auch zum Mitsingen einlädt. Der Eintritt ist frei, über Spenden freut sich die Musikschule. red

Dallesbuben überreichen dem FC Schwalbach eine Spende von 500 Euro

Weihnachtsstimmung beim Adventsblasen

Zu den Klängen des „FZH Blasorchesters“ wurde am Sonntag die Adventszeit eingeläutet und die Weihnachtsbeleuchtung in Alt-Schwalbach eingeschaltet. Foto: Schweikert
Zu den Klängen des „FZH Blasorchesters“ wurde am Sonntag die Adventszeit eingeläutet und die Weihnachtsbeleuchtung in Alt-Schwalbach eingeschaltet. Foto: Schweikert

Pünktlich zum ersten Advent wurde am Sonntagnachmittag die Vorweihnachtszeit vom „FZH Blasorchester“ aus Kelkheim sang- und klangvoll eingeläutet. Zahlreiche Besucher lauschten dem traditionellen Adventsblasen vor der katholischen Kirche St. Pankratius. Außerdem überreichten die Dallesbuben und -mädchen dem FC Schwalbach eine Spende für sein Integrationsprogramm. Weiterlesen

Am Weihnachtsmarkt

Gemeinsames Singen

Auch in diesem Jahr findet am Samstag, 6. Dezember, um 19.15 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt ein gemeinsames Singen statt.

Im vergangenen Jahr wurde die Idee geboren, zum Abschluss des Schwalbacher Weihnachtsmarktes ein gemeinsames Singen für interessierte Chöre sowie Bürger anzubieten, dass auch erfolgreich stattfand. Dieses Jahr soll die Aktion wiederholt werden. Um auf das Singen gut vorbereitet zu sein, bietet Chorleiterin Bianca Kuhfuss eine offene Probe für alle interessierten Sänger an. Diese findet am Montag, 1. Dezember, ab 20 Uhr in der Neuapostolischen Kirche in der Pfingstbrunnenstraße statt. Liedervorschläge werden gerne angenommen. red

Friedrich-Ebert-Schule

Basar zum Advent

Am Freitag, 28. November, öffnet um 18 Uhr der traditionelle Weihnachtsbasar der Friedrich-Ebert-Schule.

Auf die Gäste warten unterschiedliche Köstlichkeiten zum sofortigen Verzehr und für die kommende Adventszeit. An vielen Ständen gibt es nützliche Produkte aus unseren Werkstätten zur Dekoration, zum Spielen und zum Verschenken. red