Schlagwort-Archiv: Gewerbeverein

Selbsttests für Betriebe

Die ersten Laientests sind bereits an die Schwalbacher Firmen ausgeliefert worden. Foto: Schlosser

Schwalbacher Betriebe haben im April die Möglichkeit, vergünstigt Corona-Selbsttests für die Testung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu kaufen. Der Gewerbeverein bietet eine Sammelbestellung an, die von der Stadt Schwalbach finanziell unterstützt wird. Weiterlesen

Seit heute erhältlich

Sparen mit Schwalbach-Gutscheinen – Update

Bürgermeister Alexander Immisch (rechs) und der Vorsitzende des Gewerbevereins, Mathias Schlosser, mit den neuen Schwalbach-Gutscheinen, die seit heute erhältlich sind. Foto: mag

Die Stadt Schwalbach am Taunus und der Gewerbeverein Schwalbach haben heute im Rahmen des lokalen Corona-Hilfspakets eine gemeinsame Gutschein-Aktion gestartet. Ab sofort können alle Schwalbacherinnen und Schwalbacher Gutscheine kaufen, mit denen sie in den teilnehmenden Geschäften und Restaurants bis zu 40 Prozent Nachlass erhalten können. Weiterlesen

Alle Fraktionen wollen die ortsansässigen Händlern und Gastronomen unterstützen

Hilfspaket für kleine Betriebe

Die Stadt Schwalbach hilft kleinen, ortsansässigen Betrieben, die durch die Corona-Pandemie in Schwierigkeiten geraten sind. Am Mittwoch vergangener Woche baten Vertreter des Gewerbevereins im Haupt- und Finanzausschuss um Unterstützung und stellten ein Maßnahmenpaket vor, das den Firmen wieder auf die Beine helfen kann. Der Ausschuss bewilligte dafür einstimmig Mittel in Höhe von 75.000 Euro. Unter anderem soll es Zuschüsse für Hygienemaßnahmen, Unterstützung für Werbung und Marketing und mehrere Gutschein-Aktionen geben, von denen auch die Schwalbacher Bürger profitieren. Weiterlesen

Gewerbeverein stellt Schwalbacher Bonuskarte vor

Mehr Umsatz durch Kundenbindung

Christoph Volpert (links), zeigte, wie die geplante Schwalbacher Bonuskarte funktioniert. Foto: Schlosser

In zwei Informationsveranstaltungen hat der Gewerbeverein Schwalbacher Unternehmen die geplante Bonuskarte für Schwalbach vorgestellt. Die Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister zeigten sich angetan von dem Projekt. Weiterlesen

Update - Bauauschuss beschließt Aufstellung eines Bebauungsplan „Am Flachsacker"

SPD will nicht länger warten

Wo jetzt noch Kleingärten sind, könnten schon in wenigen Jahren bis zu vierstöckige Mehrfamilienhäuser stehen. Foto: Schlosser

Der Bauausschuss hat am Mittwochabend beschlossen für die unbebaute Seite der Straße „Am Flachsacker“ einen Bebauungsplan zu erstellen. Damit ist der erste Schritt zu einer Wohnbebauung getan. Weiterlesen

Das nächste Stadtgespräch „Einkaufen in Schwalbach“ findet am Mittwoch, 29. März, statt

Den Einzelhandel stärken

Zweimal im Jahr laden Stadtverwaltung und der Gewerbeverein Schwalbach gemeinsam zum Treffen des Stadtgesprächs „Einkaufen in Schwalbach am Taunus“ ein. Die Einladung richtet sich an alle Einzelhändler, Gewerbetreibenden und Freiberufler in der Stadtmitte und im alten Ortskern. Die nächste Zusammenkunft findet am Mittwoch, 29. März, statt. Weiterlesen

Stadt und Gewerbeverein werben mit Stofftaschen gemeinsam für Umwelt und Einkaufsstandort

Stoff statt Plastik

Bürgermeisterin Christiane Augsburger stellt das neue Kooperationsprojekt von Stadtverwaltung und Gewerbeverein - eine „faire und umweltfreundliche“ Stofftasche - vor. Ab Donnerstag, 23. Februar, gibt es die Tasche zum Preis von einem Euro im Bürgerbüro im Rathaus. Am Freitag, 3. März, verteilt sie die Bürgermeisterin auf dem Wochenmarkt. Foto: mag

Im Rahmen des Stadtgesprächs „Einkaufen in Schwalbach“ haben Abfallberatung und Öffentlichkeitsarbeit der Stadtverwaltung in Zusammenarbeit mit dem Gewerbeverein Schwalbach 2.500 Stofftaschen herstellen lassen. Sie sind bedruckt mit dem Slogan „Gemeinsam für die Umwelt“. Weiterlesen

Schwalbacher Gewerbeverein trifft sich

Gemütlicher Grillabend

Zu einem Grillabend trafen sich am vergangenen Freitag die Mitglieder des Schwalbacher Gewerbevereins. Bei bestem Sommerwetter tauschten sich die Unternehmer vom Immobilienberater bis zum Tankwart in lockerer Atmosphäre im Garten der Steuerkanzlei Reimann in der Berliner Straße aus. Der Gewerbeverein, der allen Schwalbacher Unternehmern und Freiberufler offen steht, hat zurzeit 58 Mitglieder. Weitere Informationen gibt es unter www.gewerbeverein-schwalbach.de im Internet. Foto: Schlosser

Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins

Konstruktives Unternehmerfrühstück

Angeregt unterhielten sich die Mitglieder des Gewerbevereins beim diesjährigen Unternehmerfrühstück. Foto: Beil

Nach fast 38 Jahren im Vorstand des Gewerbevereins Schwalbach hat Alfons Steier bei der jüngsten Jahreshauptversammlung am vergangenen Sonntag sein Amt als stellvertretender Vorsitzender zur Verfügung gestellt. Zu seinem Nachfolger wurde Carsten Grieger gewählt. Weiterlesen

Gewinnspiel soll das Eintauschen der Einkaufsgutscheine fördern

Wo sind die Schwalbacher Taler?

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAVor neun Jahren hat der Gewerbeverein den Schwalbacher Taler eingeführt. Seitdem ist der Schwalbacher Einkaufsgutschein zu einem beliebten lokalen Geschenkartikel geworden. Doch etliche Taler wurden verkauft, aber nie eingelöst.

500 Münzen hat der Gewerbeverein im Jahr 2006 prägen lassen. Die Schwalbacher Taler mit einem Einkaufswert von je zehn Euro können seither im Bürgerbüro gekauft und in mehr als 20 Geschäften in Schwalbach eingelöst werden. Im Laufe der Zeit scheinen aber viele der Taler in Schubladen und Schränken verschwunden zu sein. „Im Moment sind höchstens noch rund 100 Weiterlesen

5.000 Papiertaschen zum „Einkaufen in Schwalbach“

Werbung für den Standort

So sehen die Papiertaschen aus, die ab sofort von den Schwalbacher Einzelhändlern an ihre Kunden verteilt werden. Foto: Schlosser

In einer gemeinsamen Aktion haben die Öffentlichkeitsarbeit der Stadtverwaltung und der Gewerbeverein Schwalbach eine Papiertasche entwickelt und hergestellt, die für den Einkaufstandort Schwalbach wirbt. Weiterlesen

Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins Schwalbach

Besser vernetzen

Auf eine stärkere Vernetzung der Mitglieder setzt der Gewerbeverein Schwalbach in diesem Jahr.

Das ist eines der Ergebnisse der jüngsten Jahreshauptversammlung, die am vorvergangenen Sonntag im Rahmen eines Unternehmerfrühstücks stattfand. Die Mitglieder beschlossen, künftig sowohl real als auch virtuell enger zusammenzuarbeiten. So soll es einen regelmäßigen Unternehmerstammtisch, aber auch eine gemeinsame Weiterlesen

Schwalbacher haben schon mehr als 100 Osternester für die Tafel-Kinder gefüllt

Endspurt bei der Osteraktion

Auch Lehrerin Tia Bradley bastelte in der Kinderzeit-Schule mit ihren Schüler Osternester. Foto: Kinderzeit-Schule

Noch bis Freitag, 12 Uhr, können im Rahmen der Osteraktion des Gewerbevereins Osternester für die Kinder der Schwalbacher Tafel bei Brillen Plaz und in der Taunus-Apotheke abgegeben werden.

Die Bastelbögen für die kleinen Osternester gibt es in allen teilnehmenden Geschäften. Rund 130 der 200 benötigten Körbchen mit Süßigkeiten und kleinen Geschenken sind bereits zusammengekommen. Auch die Lerngruppe „Wölfe“ der Kinderzeit-Schule am Kronberger Hang hat mitgemacht. Lehrerin Tia Bradley bastelte mit ihren Schülern allein rund 25 Osternester. red

Oster-Aktion des Gewerbevereins zu Gunsten der Schwalbacher Tafel

Alle basteln Osterkörbchen

So sehen die fertigen Körbchen aus. 200 Stück sollen für die Kinder der Schwalbacher Tafel gefüllt werden. Foto: Schlosser

Eine besondere Aktion haben der Gewerbeverein und verschiedene Schwalbacher Einzelhändler und Dienstleister gestartet. Alle Kinder aus Familien, die auf die Schwalbacher Tafel angewiesen sind, sollen ein gefülltes Osterkörbchen erhalten.

Rund 200 Kinder stehen zurzeit auf der Liste der Schwalbacher Tafel. Damit Sie alle eine kleine Aufmerksamkeit zu Ostern erhalten, müssen möglichst viele Schwalbacher mithelfen: Einfach die Zeichnung unten als Schablone ausschneiden und auf einen Bogen Tonpapier übertragen. Ab Freitag gibt es in allen teilnehmenden Geschäften die Bastelbögen auch auf 170g-Karton.
Der Bastelbogen muss nur ausgeschnitten und an vier Stellen gefaltet werden. Dann jeweils den Schnabel mit dem Schwänzchen verbinden und fertig ist das Osterkörbchen. Das können Sie dann beliebig mit Süßigkeiten oder kleinen Geschenken befüllen. Aus hygienischen Gründen und um den Transport zu erleichtern, sollte das Körbchen auf jeden Fall noch in Zellophanfolie eingepackt werden.
Danach das fertige Osterkörbchen bis spätestens Donnerstag, 26. März, bei Brillen Plaz am Marktplatz oder in der Taunus-Apotheke in der Friedrich-Ebert-Straße 4 abgeben.
Ab Samstag, 28. April, werden die Osterkörbchen dann an die Tafel-Kunden ausgegeben, so dass jedes Kind spätestens an Gründonnerstag sein kleines Ostergeschenk hat.
„Wir hoffen, dass möglichst viele Schwalbacher mitmachen und gefüllte Körbchen abgeben“, sagt Christopher Freyberg von Brillen Plaz. Denn für jedes Päckchen, das abgegeben wird, legen die teilnehmenden Betriebe und der Gewerbeverein noch eine kleine Spende an die Schwalbacher Tafel obendrauf. red

Eine Bastelvorlage für das Osterkörbchen finden Sie hier.