Schlagwort-Archiv: Kita

Zukunft der Kita gesichert

Bürgermeister Alexander Immisch (rechts) und DRK-Geschäftsführerin Sabine Mushake (2.v.l.) unterzeichnete die Verträge für den Neubau der Kita „Schwalbennest“. Foto: mag

Am  Mittwoch wurde zwischen der Stadt Schwalbach und der DRK Familiendienste gGmbH der Vertrag zur Finanzierung des Neubaus der Kindertagesstätte Schwalbennest in der Frankenstraße 38a unterzeichnet. Die Zukunft der Kita ist damit gesichert. Weiterlesen

Polizei sucht unbekannten Mann

Exhibitionist am Kita-Zaun

Ein Exhibitionist soll in der vergangenen Woche in der Nähe der Kita „Schwalbennest“ unterwegs gewesen sein.

Seit gestern ermittelt die Polizei aufgrund des Vorfalles. Dabei soll sich ein bisher unbekannter Mann nach Angaben der Polizei „in schamverletzender Art und Weise“ gezeigt haben. Wie ein Weiterlesen

Zu den Kindern des „Tausendfüßlerhaus“ kommt der Osterhase

Ostergrüße aus der Kita

Ihre Osterkörbchen bekommen die Kinder der Kita „Tausendfüßlerhaus“ von ihren Erziehern vor die Wohnungstür gebracht. Foto: mag

Trotz Corona-Krise und den damit verbundenen bundesweiten Schließungen von Kindertagesstätten will es sich der Osterhase nicht nehmen lassen, den Kindern des „Tausendfüßlerhauses“ eine österliche Freude zu bereiten. Weiterlesen

Schwalbacher Spitzen

Ungewöhnlicher Protest

Mathias Schlosser

von Mathias Schlosser

Es ist wohl das erste Mal, dass sich Kindergarten-Eltern beschweren, wenn ihre Kleinen aus einem Container-Provisorium in ein richtiges Gebäude umziehen sollen. Doch der ungewöhnliche Protest der Eltern der Kita „Schwalbennest“ zeigt auch, dass die Sache nicht so einfach ist, dass sie einfach mit einem Federstrich der Verwaltung erledigt werden kann.
Das Dilemma liegt auf der Hand: Der Container Weiterlesen

Eltern wehren sich gegen die Verlegung der Kita „Schwalbennest“

Vom Container ins Dachgeschoss

Zwei Gruppen mit derzeit insgesamt 42 Kindern werden in der DRK-Kindertagesstätte „Schwalbennest“ am Mittelweg betreut. Im nächsten Sommer soll die Kita nach dem Willen der Stadt umziehen. Die CDU will das verhindern. Foto: Schlosser

Der Container der DRK-Kita „Schwalbennest“ am Mittelweg soll im nächsten Jahr verschwinden. Die Kinder sollen nach dem Willen der Stadt ab August 2020 im Dachgeschoss der benachbarten städtischen Kita „Tausendfüßlerhaus“ betreut werden. Doch dagegen regt sich Widerstand. Weiterlesen

Kita St. Pankratius war zu Gast in der Galerie Elzenheimer

Kinder besuchen den Reiter

Rudi Gerharz untermalte den Besuch der Kinder der Kita St. Pankratius beim „Schwalbacher Reiter“ mit seinen Geschichten und Liedern. Foto: Elzenheimer

Viel Freude hatten die Vorschulkinder der Kita St. Pankratius am Dienstag bei ihrem Besuch in der Galerie Elzenheimer im Wiesenweg. Weiterlesen

Schwalbacher Spitzen

Wo ist das Personal?

Mathias Schlosser

von Mathias Schlosser

Das ist wirklich vom Feinsten, was da „Am Park“ entstanden ist: großzügige Gruppenräume mit allerlei Nebenzimmern, breite Flure zum Spielen, begehbare Balkone und ein schöner Garten. „Jetzt können die Kinder kommen“, freute sich am Freitag einer der Festredner bei der offiziellen Eröffnung der neuen Kita „Am Park“ und in der Tat dürfte es nicht schwer sein, das imposante Gebäude mit beinahe 150 Schwalbacher Kindern zu füllen.
Schwieriger ist es da schon, die Weiterlesen

Am vergangenen Freitag wurde die beeindruckende Kita „Am Park“ offiziell eröffnet

Von der Träumerei zur Wirklichkeit

Bürgermeisterin Christiane Augsburger war sichtlich stolz, dass sowohl der Zeitplan als auch das Budget beim Bau der Kita eingehalten worden sind. Foto: Schlosser

Mit einem Fest wurde heute Nachmittag die neue Kita „Am Park“ offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Die meisten Besucher waren von den Räumlichkeiten beeindruckt. Bericht mit Video Weiterlesen

Kindertagesstätte „Am Park“ wird am nächsten Freitag eingeweiht

Großes Fest zur Einweihung

In der Straße "Am Park" ist eine der größten und modernsten Kitas im Main-Taunus-Kreis entstanden. Foto: Schlosser

Am Freitag, 14. September, von 15 bis 18 Uhr wird die neue Schwalbacher Kindertagesstätte „Am Park“ eingeweiht. Schon Anfang August haben zwei Gruppen von Kindern über drei Jahre und eineinhalb Gruppen unter drei Jahre das Gebäude bezogen. Weiterlesen

Neue Kita der Ellen Wille Stiftung wurde feierlich eröffnet

Strubbelstubb

So sehen die Räumlichkeiten der neuen Kita „Strubbelstubb“ aus, die für eine Betreuung von maximal 36 Kindern bis zu drei Jahren konzipiert ist. Foto: Ellen Wille Stiftung

Am 1. Juli feierte die Kita „Strubbelstubb“ in Schwalbach ihre offizielle Eröffnung. Die Kinderkrippe bietet bis zu 36 Kindern unter drei Jahren einen Betreuungsplatz. Die feierliche Eröffnung fand im Kreis von Eltern, Projektbeteiligten und Vertretern der lokalen Politik statt. Weiterlesen

Offener Brief

„Kita muss eine verlässliche Betreuung sicherstellen“

Zur Situation in der „Evangelischen Kindertagesstätte Am Park“ erreichte die Redaktion nachfolgender offener Brief des Elternbeirats, den 44 Eltern unterzeichnet haben. Offene Briefe und Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer (beides nicht zur Veröffentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

In allen Schwalbacher Kinder-Betreuungseinrichtungen mangelt es an Personal

Dringend Erzieher gesucht

Auch in der Kita St. Martin ist die personelle Situation zunehmend angespannt. Foto: privat

„Wenn nicht bald etwas passiert, dann stehen wir vor verschlossenen Türen“, dieser Gedanke bewegt derzeit die Familien der katholischen Kindertagesstätte St. Martin. Weiterlesen

Kürbissuppe zu Gunsten der Schwalbacher Tafel verkauft

Kita-Kinder spenden

Anfang des neuen Jahres besuchten die kommenden Schulkinder der evangelischen Kita in Sulzbach den Schwalbacher Tafelladen in der Spechtstraße und übergaben den Erlös aus dem Verkauf der selbstgekochten Kürbissuppe auf dem Wochenmarkt der Nachbargemeinde zu spenden. Im November 2017 waren dabei 211 Euro zusammengekommen. 16 Vorschulkinder überbrachten Hans-Joachim Rauh die Spende und bekamen anschließend viele Informationen über die Arbeit der Schwalbacher Tafel. Foto: Schöffel

Kita „Am Park“ war zwei Tage lang geschlossen

Asbest sorgt für Aufregung

Wo sonst Kinder spielen war der Kindergarten „Am Park“ gestern nach der Notfallschließung menschenleer. Foto: Brenzel

Große Aufregung in der Kita „Am Park“: Wegen des Verdachts einer Asbestverseuchung war die Einrichtung gestern und heute geschlossen.

Am Freitagnachmittag waren die Eltern der Kinder informiert worden, dass der Kindergarten am Montag geschlossen sein wird, wegen „Abklärung und bei Bedarf Behebung von Weiterlesen

Zur Erinnerung an Martin Luther

Apfelbaum gepflanzt

Am Freitag haben die vier christlichen Kindertagesstätten in Schwalbach - die Kita Mittendrin, die Kita am Park, die Kita St. Martin und die Kita St. Pankratius – mit der Unterstützung der jeweiligen Gemeinden ein Apfelbäumchen gepflanzt. Im Gedenken an Martin Luther und im ökumenischen Gedanken wurde bei wunderschönem Herbstwetter der Baum im Beisein der etwa 80 Kinder auf dem Gelände der Kita St. Martin am Mittelweg in die Erde gesetzt, in der Hoffnung das er mit den Kindern gemeinsam wächst. Foto: privat

Kita im Seniorenzentrum hat ihren Betrieb aufgenommen

Ein völlig neues Konzept

In der neuen Kita im Seniorenzentrum am Europaring steht die Tür für die Bewohner des Hauses immer offen. Foto: Schlosser

Für Judith Piller-Hilmer besteht kein Zweifel: „Die Idee ist einfach genial“, sagt die Leiterin der neuen Kindertagesstätte im Schwalbacher EVIM-Seniorenzentrum. Ende September hat die in Hessen einmalige Einrichtung ihren Betrieb aufgenommen. Weiterlesen