Schlagwort-Archiv: MBS

Mendelssohn-Bartholdy-Schule sammelte 110 Päckchen für Obdachlose

Schüler schenken Freude

Die MBS-Lehrerinnen Eva Pfeifer (2.v.l.) und Eva Josic ( 4.v.r.) mit Schülerinnen und Schülern, die beim Abtransport der Geschenkpäckchen nach Frankfurt halfen. Foto: Schöffel

Für einen guten Zweck sammelten Schülerinnen und Schüler der Mendelssohn-Bartholdy-Schule (MBS) in dieser Woche Geschenkepäckchen, um damit obdachlosen Menschen in der Region eine Weihnachtsfreude zu bereiten. Weiterlesen

Schüler der MBS befreiten Schulgelände von Unrat

50 Kilogramm Müll gesammelt

Insgesamt vier Schulklassen der Mendelssohn-Bartholdy-Schule sammelten bei der Aktion „Sauberhafter Schulweg Müll rundum das Schulgelände ein. Foto: MBS

Vier Klassen der Mendelssohn-Bartholdy-Schule (MBS) nahmen an der landesweiten Aktion „Sauberhaftes Hessen – Sauberhafter Schulweg 2021” teil. Insgesamt wurden 50 Kilogramm Müll rund um das Schulgebäude eingesammelt. Weiterlesen

Projekttag über Rassismus an der MBS

Helfen und respektieren

Anhand von Früchten und Gemüse näherten sich die Schülerinnen und Schüler der fünften Klasse dem Thema Rassismus. Foto: Schöffel

An zwei Projekttagen hat sich die Klasse 5g2 der Mendelssohn-Bartholdy-Schule (MBS) mit dem Thema “Rassistische Vorurteile wahrnehmen” auseinandergesetzt. Geleitet wurde das Projekt von Bildungsreferentinnen der Organisation “Rote Linie”. Weiterlesen

Projekttag für die zehnten Klassen an der Mendelssohn-Bartholdy-Schule

Auf der Suche nach dem „Ich“

Zeitzeuge Dr. Klaus Riemer berichtete den Zehntklässlern, wie er die Pogromnacht 1938 und das Verschwinden jüdischer Spielkameraden erlebt hat. Foto: Schöffel

Die Frage nach der eigenen Identität im Kontext der Umwelt bewegt alle Menschen überall auf der Welt, ganz gleich, ob in der Gegenwart oder in der Vergangenheit. Und so geht es auch den Schülerinnen und Schülern der Abgangsklassen der Mendelssohn-Bartholdy-Schule, die nach den Sommerferien ganz unterschiedliche Wege einschlagen werden. Auch zahlreiche Schülerinnen und Schüler aus Schwalbach nahmen teil. Weiterlesen

Mendelssohn-Bartholdy-Schule ermittelte ihren Schul-Lesekönig

Ciwan Keles bester Vorleser

Nach dem spannenden Lesestechen, um den Schulsieger der MBS zu ermitteln, schauten die Klassenbesten Eve (6F2), Sieger Ciwan (6g2), Karl (6F1) und Zoe (6g1) mit den Deutschlehrerinnen Annegret Fehlings, Sara Farr und Cathy Wilczek (von links) danach ganz entspannt in die Kamera. Foto: Schöffel

Ciwan Keles ist der neue Lesekönig an der Mendelssohn-Bartholdy-Schule (MBS). Er hat den Vorlesewettbewerb gewonnen und setzte sich im Finale gegen die Vorrundengewinner aus den drei Parallelklassen durch. Weiterlesen

100 neue Schüler besuchen die MBS

Mit Maske ins neue Schuljahr

Nach der Begrüßung in der Eichwaldhalle war Klassenlehrer Peter Hoppe mit der neuen 5g1 auf dem Weg ins Schulgebäude. Foto: Schöffel

Für genau 100 Fünftklässler hat jetzt an der Mendelssohn-Bartholdy-Schule (MBS) ein neuer Lernabschnitt gebonnen. Wegen der Pandemie wurden die vier Klassen zeitversetzt aufgenommen. Auch das sonst so fröhliche Begleitprogramm war stark gekürzt worden. Weiterlesen

Ferienakademie der MBS machte fit für das neue Schuljahr

Lücken im Lernstoff schließen

Auch die Lehrkräfte wurden nach ihren Eindrücken der Ferienakademie befragt. Foto: Schöffel

Mathe, Deutsch und Englisch standen auf dem Stundenplan der „Ferien-Akademie”, die in den letzten beiden Wochen der Sommerferien an der Mendelssohn-Bartholdy-Schule (MBS) angeboten wurde. Schülerinnen und Schüler der MBS, aber auch aus benachbarten Schulen, nutzten dieses Angebot, um Lehrstoff-Defizite aufzuholen. Weiterlesen

Mendelssohn-Bartholdy-Schule verabschiedete die zehnten Klassen

Bahnfahrt in ein neues Leben

Die 10g1 stellte sich nach der Zeugnisübergabe in der Chill-Ecke zum Gruppenfoto mit Abstand auf. Foto: Schöffel

Am letzten Schultag wurden auch die beiden Gymnasialklassen 10g1 und 10g2 der Mendelssohn-Bartholdy-Schule (MBS) in akademischen Feiern verabschiedet. Einige der Schüler stammen auch aus Schwalbach. Weiterlesen

MBS verabschiedete die Abschlussklassen

Zeugnisvergabe im Corona-Stil

Blick vom ersten Stock auf die Klasse 10R3, die sich mit Abstand und Zeugnissen und Rosen in der Hand zu einem ungewöhnlichen Gruppenfoto im großen Schulhof aufstellte. Foto: Schöffel

Für sechs Klassen endete jetzt die Schulzeit an der Mendelssohn-Bartholdy-Schule (MBS). Die akademische Feier in großem Rahmen fiel Corona-bedingt aus. Die Klassen wurden an drei Nachmittagen in kleinen Gruppen verabschiedet. Weiterlesen

Ein Schüler der Sulzbacher Gesamtschule ist erkrankt

Covid-19 an der MBS

Trotz eines Covid-19-Falls in einer zehnten Klasse läuft der Unterricht an der Mendelssohn-Bartholdy-Schule vorerst weiter. Foto: MTK

Erstmals ist an einer Schule im Main-Taunus-Kreis ein Corona-Fall bestätigt worden. Wie Kreisbeigeordnete Madlen Overdick gestern mitteilte, ist ein Schüler an der Mendelssohn-Bartholdy-Schule (MBS) in Sulzbach erkrankt, die auch von vielen Schwalbacher Jugendlichen besucht wird. Weiterlesen

Jahrgangssportturniere an der Mendelssohn-Bartholdy-Schule

„Black Mamba“ gegen „Adlerauge“

Die Siebtklässler der Mendelssohn-Bartholdy-Schule traten in einem Volleyballturnier gegeneinander an. Foto: Schöffel

Zwei Sportturniere der Mendelssohn-Bartholdy-Schule (MBS) fanden Anfang Februar in den beiden Eichwald-Hallen statt: Die siebten Klassen kämpften um Urkunden und Pokale im Volleyball, die achten Klassen im Handball. Mit dabei waren auch zahlreiche Schüler aus Schwalbach. Weiterlesen

David Baumeister ist der beste Vorleser der MBS

Wenn Schüler um die Wette lesen

Lesekönig David Baumeister (Mitte) umringt von den Platzierten (von links) Zoe Prager, Mateo Bozic, Valentino Reißmann und Birk Langerfeldt. Foto: Schöffel

David Baumeister hat den jüngsten Lesewettbewerb der Mendelssohn-Bartholdy-Schule (MBS) gewonnen. Der Sieger setzte sich im Finale gegen die Gewinner aus den vier Parallelklassen durch. Er wird die Sulzbacher Gesamtschule beim Kreisentscheid in Hofheim vertreten. Weiterlesen

Tag der offenen Türen an der Mendelssohn-Bartholdy-Schule

So vielfältig ist die MBS

Zwei Schülerinnen zeigten, was sie im Nähkurs gelernt haben. Foto: Schöffel

Mehrere hundert Besucher kamen am 22. November in die Mendelssohn-Bartholdy-Schule (MBS) zum Tag der offenen Türen. Schulleitung und Kollegium stellten an zahlreichen Info-Ständen das Profil der kooperativen Gesamtschule mit Ganztagsprogramm vor, die auch von vielen Schwalbacher Schülern besucht wird. Weiterlesen

MBS-Schüler ließen sich von Comiczeichner inspirieren

Viele Tipps vom Profi

Illustrator Manuel Tirano zeigten den MBS-Schülern, wie man Comics zeichnet. Foto: Schöffel

Eines der 30 kreativen Projekte zum Abschluss des Schuljahres an der Mendelssohn-Bartholdy-Schule (MBS) hieß „Comics zeichnen”. Dazu kam ein bekannter Frankfurter Illustrator als Referent in den Kurs. Weiterlesen

Sportturniere der achten und neunten Klassen an der MBS

„Blue Fires“ gegen „Red Bulls“

Die Neuntklässler der Mendelssohn-Bartholdy-Schule spielten den „Basketball-Cup 2019“ aus. Foto: Schöffel

Zwei Sportturniere fanden Mitte Februar gleichzeitig in den beiden Eichwald-Hallen statt: Die neunten Klassen der Mendelssohn-Bartholdy-Schule (MBS), die auch von vielen Schwalbacher Schülern besucht werden, kämpften um Urkunden und Pokale im Basketball, die achten Klassen im Handball. Weiterlesen

Projekttakt zum Thema Holocaust an der MBS

Neue Erinnerungskultur

Anlässlich des Jahrestags der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz setzen sich Schüler der MBS mit dem Holocaust auseinander. Foto: Schöffel

Mit dem Projekt „Holocaust-Gedenken” beschäftigten sich Schüler der zehnten Klassen der Mendelssohn-Bartholdy-Schule (MBS) einen ganzen Vormittag. In den drei Arbeitsgruppen „Täter”, „Opfer” und „Konzentrationslager” setzten sie sich mit den Gräueltaten der Nazis auseinander. Weiterlesen

MBS verabschiedete den Leiter des Haupt- und Realschulzweigs in den Ruhestand

Ein wirklich starker Abgang

MBS-Schulleiter Lothar Hennig händigt Ludwig Götz die „Versetzungsurkunde in den Ruhestand” aus. Foto: Schöffel

Nach 34 Jahren verlässt Ludwig Götz die Mendelssohn-Bartholdy-Schule (MBS) und geht in den Ruhestand. Mit einer rauschenden Feier würdigten Schulleitung und Kollegium das jahrzehntelange Wirken des Leiters des Haupt und Realschulzweiges, dessen Arbeitszimmer oft Anlaufstelle war für Schüler, Lehrer und Eltern, wenn sie Beratung, Hilfe, Trost oder Aufmunterung brauchten. Weiterlesen

Gesamtschule verabschiedete die diesjährigen Schulabgänger

Feierlicher Schulabschluss der MBS

Vor den offiziellen Reden stellten sich die diesjährigen Schulabgänger der Mendelssohn-Barholdy-Schule noch zu einem Gruppenfoto auf. Foto: Schöffel

Mit einer würdigen Feier wurden die Schüler der Abschlussklassen 9H sowie 10r1, 10r2 und 10r3 der Mendelssohn-Bartholdy-Schule (MBS) im großen Saal des Bürgerhauses in Neuenhain verabschiedet. Auch zahlreiche Schülerinnen und Schüler aus Schwalbach waren dabei. Weiterlesen

Berufsbildungsmesse an der Mendelssohn-Bartholdy-Schule

Vorbereitung auf das Leben

Tatkräftig packten die Schüler beim Reifenwechsel an: Die Berufsmesse in der Mendelssohn-Bartholdy-Schule lud auch zum Mitmachen ein. Foto: MBS

Sechs Betriebe stellten sich Anfang September bei der zweiten Berufsbildungsmesse an der Sulzbacher Mendelssohn-Bartholdy-Schule (MBS) vor, die auch von vielen Schwalbacher Schülern besucht wird. Dabei informierten ehemalige MBS-Schüler die Neunt- und Zehntklässler über ihre eigene Berufsausbildung und die Aufstiegsmöglichkeiten. Weiterlesen